Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

Little Boy lost it

little3

wenn das mal gut geht...

Kurz dachte ich gestern, es könnte auch eine Marketing-Idee sein: Hose aus, Hose an, Hose aus. Aber die Skulptur-Ausstellung wird auch ohne derlei Tricks von ihrer eigenen Beliebtheit überwältig. Sie braucht wirklich keine Extra-Werbung. Zuletzt wurde dem Künstler das ganze Theater zu blöd. Gestern früh gegen 7.30 zog jedenfalls Paul Trefry seinem Little Boy Lost die Badehose wieder aus, säuberte die überlebensgroße Skulptur und ließ der Dinge ihren Lauf. „Die ganze Geschichte ist doch total albern“, meinte Trefry zum SMH. „Wir werden langsam zu einer Gesellschaft in der alles und jedes zensiert wird.“ Dann empfahl er noch jenen, die ein Plastikgenital irgendwie irritiert, einfach nicht drum rum zulaufen, sondern es nur von hinten anzusehen. Die meisten Kunstspaziergänger taten das Gegenteil: Little Boy wurde rasch zum begehrten Foto-Partner. Wir bleiben dran.
Oder um es mit der eye sea you Skulptur von Tim & Shayn Amber Wetherell zu sagen: Ich halt die Augen offen…

eyes wide open

Ein Kommentar zu “Little Boy lost it

  1. Tom
    November 2, 2009

    Da bekommt der Name „Little Boy Lost“ eine andere Bedeutung (vielleicht sogar beabsichtigt?!).
    Aber BIG Brother is already watching the little boy und den Strand 8)
    Bin schon gespannt, wie lange besorgte Politiker das dulden… ich wette, der Kleine trägt demnächst wieder Hose.
    Apropos. Aufs richtige Pferd am WE gesetzt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am November 1, 2009 von in Geschmackssachen, insight Australia, Kunst und getaggt mit , , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
November 2009
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk