Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

big friday

big friday at Ben Buckler © Jungehülsing

kurzes update zu den versprochenen Wellen: ja, da waren sie, groß und schön und – für manche wenigstens – auch surfbar! Man musste nur ordentlich paddeln… Vorhersage für morgen? Bin ich denn der Wetterfrosch, oder was? Check Weatherzone oder für die, die’s wirklich wissen wollen die Synoptic charts der Chef-Meteorologen. Für Laien: Viele Linien dicht beieinander heißt in etwa: viele hohe Wellen. Dürfte also auch morgen bei Sonne und 20 winterlichen Grad wieder ein interessanter Tag zu Wasser werden. Have a good one!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am September 17, 2010 von in Am Strand, Ein Jahr in Australien, Sport und getaggt mit , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
September 2010
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk