Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

„Playground of the Pacific“ wird wieder Spielplatz

Bondi Pavilion, Spielplatz des Pazifik... © Jungehülsing

Okay, wahrscheinlich bin ich hoffnungslos altmodisch, aber der Bondi Pavilion ist nach wie vor eins meiner Lieblingsgebäude im Viertel. Und es sieht sogar aus, als bliebe der gelbe Vergnügungs-Salon auch vom örtlichen Immobilien- und Erneuerungswahn verschont (fingers crossed und Daumen gedrückt.) Heute hab ich gelernt, dass der Pavilion von 1928 damals „Playground des Pacific“ genannt wurde und vor allem Türkisches Bad war, ehe Theater, Säle und eine Galerie dazu kamen.

Ex-Wandmalerei im Innenhof

Das Dampfbad dürfte wohl verloren sein, ähnlich wie die von mir so sehr geliebten Wandmalereien im Innenhof (siehe rechts), die neulich die Gemeinde flugs „reinigend“ übermalte – super Idee oder… ahhh!)
Das Theater wird dafür jetzt wiederbelebt. Im Mai spielen die Tamarama Rocksurfers dort ein Stück: Pictures of Bright Lights heißt es und läuft ab 4. Mai. Die Truppe ist eigenlich im Old Fitzroy zu Hause, kommt künftig aber mit der ein oder anderen Produktion an den Strand. Klasse, gerade richtig zur kühleren Jahreszeit, die sich heute zum ersten Mal so richtig schön duster anfühlte.

Schöne Woche allerseits!

Ein Kommentar zu “„Playground of the Pacific“ wird wieder Spielplatz

  1. Peter A. Bruns
    Mai 3, 2011

    Das ist doch mal was. so schön düster in Bondi Sydney, ok Australia. Diese spannende Malerei im Pavillion zu übermalen, finde ich unglaublich. Aber ähnliches passiert in Europa ja auch ständig. Es lebe der Profit. Tja liebe Julica, hier geht alles seinen frühlingsgang. Seit Tagen das schönste Frühlingswetter in Dithmarschen und auch in Hamburg – was anderes interessiert einen Norddeutschen ja selten – ha, ha.
    Ich schreibe gerade wieder einen Schmöker und zwar eine Variation auf meinen letzten „Australia mon amour“ – das heißt es wird richtig lektoriert verbessert, korrigiert und hinzugefügt, bekommt einen anderen Titel und Cover und der alte Titel wird Untertitel. Der neue Titel ist mir noch nicht eingefallen – wüßtes Du einen?
    Gruß Peter Fair Dinkum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Mai 2, 2011 von in Am Strand, jenseits vom Strand und getaggt mit , , , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
Mai 2011
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk