Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

no place like…

Die Morgende sind wirklich besonders in Bondi. Und sie begrenzen offenbar (trotz all des Horizonts) Fantasie und Vorstellungsvermögen: Mir auf jeden Fall fiel heute früh keine Antwort auf die Frage ein: Wo, wenn nicht hier würde irgend jemand gerade sein wollen?

2 Kommentare zu “no place like…

  1. Jogi R.
    August 31, 2011

    „Wo, wenn nicht hier würde irgend jemand gerade sein wollen?“ … ist wirklich eine berechtigte Frage. Aber es gibt da schon noch so ein paar Orte, die auch nicht schlecht wären …
    Aber Bondi steht da schon weit oben. Und es gibt doch tatsächlich Menschen, die ziehen von Bondi nach Deutschland … mal sehen, für wie lange. ;-)

  2. Julica Jungehuelsing
    August 31, 2011

    why not?! Deutschland hat doch auch seine schicken Seiten! Hier zB ist alles germän gerade süper-in, am liebsten würde jede lässige Kneipe sich Überbar, nennen oder Coffeestübe…. hauptsache Umlaut! herzl Grüß vom Strand! jüjü

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am August 31, 2011 von in Am Strand, Geschmackssachen, Strandtest weltweit und getaggt mit .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
August 2011
M D M D F S S
« Jul   Sep »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.