Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

Rettung fürs Auge: Sharks gegen Amerika in den ‚Bergs

Als hätte irgendwer gehört, dass ich mich neulich über die Mengen eher unschön anzusehender Strandbesucher mokiert habe….  (Aber wirklich: nicht bei allen Männern sehen Boardshorts gut aus, erst recht nicht wenn sie zwei Drittel der Unterhose freilegen…) Also wie gesagt:

das siegreiche Team in der Halbzeit

Gestern Abend dann eine x-fache Verbesserung in Sachen „eye candy“, so nennt der Australier hübsch Anzusehendes. Rettung fürs gebeutelte Auge kam in Gestalt der Wasserballer-Mannschaften der USA und Australien. Siehe Bild oben am Beckenrand der Icebergs. Das war VOR einem spannenden (und zugleich meinem ersten kompletten) Water Polo Match. Wirklich schnell und spannend! Wenn auch die Herren nicht immer gerade sanft miteinander umgingen. Aber so ein bisschen Unterducken und Grabbeln, wurde mir von Water-Polo-Profis bestätigt, gehört dazu.

nach dem Sieg...

Anschließend durften die Gewinner (es endete 10:7 für Australien) in neuen Badehosen dann noch mit weiblicher Model-Prominenz für Fotos posieren. Und einige sich auch sonst freuen. Das Spiel war nämlich nicht nur als Augenschmaus für mich und gut 2000 weitere Zuschauer gedacht, sondern diente auch dazu, die Spieler für die Olympia-Mannschaft auszuwählen. Das australische Team heißt übrigens natürlich nicht einfach „Water Polo Australia“ sondern hat wie  jedes anständige Ballsportteam, (Wallabys, Swans, Lions) einen Tiernamen. In diesem Fall punkteten und schwammen sehr passend, die Aussie Sharks.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Januar 5, 2012 von in Ein Jahr in Australien, insight Australia, Sport und getaggt mit , , , , , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
Januar 2012
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk