Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

Bondi blau, ohne Dellen

Bondi Blue

Ganz klar ist mir nicht, warum diese beiden Kollegen (rechts unten im Bild) heute ihre Surfbretter zum Strand getragen haben. Wenn’s um das Reiten von Wellen ging, hätten sie auch ein paar Wasserdellen mitbringen müssen. Derlei war nämlich nicht im Angebot. Mir bietet dieser mittägliche Schuss gen Wasser dafür eine hervorragende Gelegenheit, etwas Blau in Blog und  Alltag zu bringen. Von dem (Blau) haben wir hier seit der Sintflut vor knapp 10 Tagen nämlich eine Menge, und da teilen wir ja gerne. Schönes Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am März 16, 2012 von in Am Strand, Ein Jahr in Australien, Sport und getaggt mit , , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
März 2012
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk