Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

Gefahr im Verzug…

So ganz konnte ich die Gefahr der Lage („dangerous conditions“) am Nachbarstrand nicht erkennen. Platter als in dieser Woche war das Meer glaube ich seit x-illionen Jahren (statistisch unbelegt) nicht. Als hätte jemand die Wasseroberfläche glatt gezogen, wie ein Tischtuch. Sogar nebenan in Bronte, wo sich sonst wirklich immer wenigstens irgendetwas kleines wellt, reichte es zu kaum mehr als einem zeh-hohen Schwappen.
Da hätten selbst fünfjährige Nichtschwimmer Probleme zu ertrinken. Naja, fast. Denen isses aber eh noch zu kalt (gefühlte 17) im Wasser.
Der Luft merkt man dafür ganz deutlich an, dass wir noch zwei Tage vom offiziellen Frühlingsbeginn entfernt sind. Very nice indeed.

Ah, apropos Ertrinken, Rob Brander, alias Dr Rip, (rip = Strömung) hat einen Eureka Forschungspreis bekommen. Für all seine Erkenntnisse über Meeresströmungen und seine zigtausend Vorträge darüber, wie man so einem rip am besten entkommt. Good on him! Herzlichen Glückwunsch.
Sein Buch zum Strand gibt’s inzwischen glaube ich auch als e-book. Kann’s in jeder Form sehr empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am August 30, 2012 von in Am Strand, Ein Jahr in Australien und getaggt mit , , , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
August 2012
M D M D F S S
« Jun   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk