Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

Routinen, Ticks und Pool-Marotten

IMG_6137

Das ist vermutlich in Schwimmbädern in aller Welt so: es gibt Stammkunden, tägliche Routinen und Angewohnheiten, die weder Wind noch Wetter erschüttern. Die Bondi Icebergs, das vermutlich beste Schwimmbad der Welt (völlig subjektiv, ich weiß), sehen derlei reichlich. Und damit meine ich jetzt nicht, dass Chucky jeden Donnerstag das Wasser rauslässt, den Boden schrubbt und das Paradies mit frischem Meerwasser füllt.  Eher solche wie diese hier:

– der Typ der täglich um 11.30 Uhr am Beckenrand genau 14 Minuten Streckübungen macht, ehe er einen Macchiato trinkt

– die russische Lady, die jeden Mittag mit Make-up schwimmt, nie ein Handtuch mitbringt und sich anschließend mit Papierhandtüchern abtrocknet

– die Freitags-Yummy-Mummies, die das Café zur Wickeltischzone umwidmen

Mein absoluter Liebling kommt zuletzt, und ihm ist natürlich obiges Bild gewidmet: Der Herr aus Mitteleuropa (long time Ozzie), der seine bunten Klammern mitbringt, ein Campingstühlchen und die Reling zur ordentlichen Wäscheleine für seine belongings umfunktioniert.

Schönes Wochenende.

2 Kommentare zu “Routinen, Ticks und Pool-Marotten

  1. Peter A. Bruns
    April 5, 2013

    Du hast es gut Julica. Mensch hat sich Bondi verändert. Gerne käme ich mal wieder rüber. Aber so, waren wir Ostern an der Nordsee mit unserem Schafbesuch. Die hatten bald die Schnauze voll. Kannst Du Platt schnacken? Nun denn: Kole Feut und Osten Wind, … gibt ’n krüdn Büdl un’n lütten Pint Tja, so war das an Ostern…
    Gruß Peter

  2. Sandra
    April 7, 2013

    ich liebe erzählungen von anderen leuten und ihren ticks. gerne mehr davon :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am April 5, 2013 von in Ein Jahr in Australien, Geschmackssachen, seltsam aber wahr, Wasserspiele und getaggt mit .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
April 2013
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk