Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

Sunday bliss

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vollmondwochenenden haben es ja bekanntlich in sich. Dieses war in Bondi abends romantisch beschienen und tagsüber eindeutig postkartenperfekt. Fetter Swell aus Süden, warme Sonne, Spass für alle, die Wasser mögen (nicht nur Surfer;-). Nur die Lifeguards, tippe ich, waren vermutlich froh als die Sonne unterging. Mindestens ein Dutzend  fischten die Jungs allein in den zwei Stunden aus den Strömungen, in denen ich zuguckte. Schon irre, wie Menschen glauben können, sie könnten einen soliden Pazifik-Swell surfen und durch 20 km/hRips gen Strand paddeln, obwohl sie ganz offensichtlich nicht mehr als einmal auf einem Surfbrett saßen. Ich meine, ich snowboarde am ersten Skischultag doch auch keine schwarze Piste, oder? However, hoffe alle haben überlebt. Schönen Wochenstart!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Mai 27, 2013 von in Am Strand, Ein Jahr in Australien, Feste feiern, Wasserspiele und getaggt mit , , , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
Mai 2013
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk