Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

days like this …

IMG_1213Nach Beiträgen wie „Sydney im Strandfieber“ fragen mich häufig Leser, lustigerweise vor allem solche von der Nordhalbkugel: Wie überlebt man solche Massen-Begeisterung eigentlich, wenn man dort wohnt? Meine Antwort variiert, aber tendenziell geht sie so: a) muss ich mich ja nicht zwischen all die lustigen Leiber an den Sand legen. b) gibt es selbst im Sommer sogar in Bondi eine Menge Tage, die recht entspannt sind. Heute war so einer zum Beispiel. Freundliche Stand-Up-Paddleboarder zieren die Bucht, nette Wellen Brechen, laue Brise, 26º. IMG_1217Die größte Horden haben offenbar beschlossen, einkaufen oder arbeiten zu gehen, oder sie vertreiben sich mit eher landorientierten Aktivitäten die Zeit. Schließlich hat unser Städtchen im Januar mehr zu bieten als  Meer. Das Sydney Festival, zb, das gestern angefangen hat und für wahre Festival-Buffs eine Menge Qual der Wahl bereit hält: Von der Akademie für Alte Musik Berlin bis zu einem Aufblasbaren Stonehenge… ist einiges zu erleben. Wer nicht das Kleingeld für teure Tickets hat, kann im Festival Village im Hyde Park lungern, oder eine der weltgrößten Enten besuchen. Ein paar Gigs sind nämlich wahrhaft noch FREE. Schönes Wochendende!the duck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Januar 10, 2014 von in Am Strand, Ein Jahr in Australien, Geschmackssachen, insight Australia und getaggt mit , , , , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
Januar 2014
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.