Julica in Bondi

Bondi Beach Stories – Lesen & Entdecken

Skate-Legenden in Bondis Bowl

IMG_2069Da können sich Bondis Hipster die Bärte bürsten, tätowieren und mühen wie sie wollen: So cool wie die  Skateboardlegenden aus aller Welt, die heute in der blauen Schüssel trainierten, werden sie nie. Am Samstag steigt in der  Beton-Bowl am Strand der offizielle Wettbewerb des 10. Bowl-A-Rama: mit  Meisterschaft und offenem Wettbewerb. IMG_2088Aber wer vorher Zeit hat, bekommt die bessere Show, finde ich jedenfalls. Eintritt frei, ohne Gedrängel, keine dröhnenden Lautsprecher, nur die Weltelite der Skater unter sich, dazu  einige staunende Zuschauer an der Reling. Die Stimmung ist extrem kollegial und freundlich, alle scheinen sich irgendwie schon mal an der Eastcoast, in California, Tokyo or some where alike getroffen zu haben. Landet jemand zu unsanft nach einem spektakulären Flugeinsatz, helfen andere ihm wieder hoch. IMG_2134Als ein junger Typ ohne Helm, Ellbogen- oder Knieschützer eine Runde dreht, wird deutlich missbilligend gemurmelt: naughty – die rasanten Flugreisen durch Bondis Bowl sind auch mit Helm riskant genug. Keiner der Profis taucht ohne Kopfschutz ins Blaue. Unfälle bleiben trotzdem nicht aus: Ein Skater stürzt und bleibt bewusstlos liegen. Die 12 Fuss tiefe, sogenannte vert bowl wird für Ambulanz und Feuerwehrleute zur Herausforderung: Einen Verletzten so steile Betonwände hoch zu transportieren ist verflixt heikel. Hoffentlich ist er okay.

Nach respektvoller Pause wird weiter trainiert. Allseits werden begrüßend Knöchel geklickt, Knieschoner repariert, Schuhe geklebt, die meisten Skater sind (noch) keine Werbeflächen für Schuhmarken oder Energiegetränke. Das dürfte sich bis Samstag graduell ändern, bis dahin werden Tribünen und Zäune aufgebaut und nimmt das Spektakel deutlich offiziellere Züge an. IMG_2164Damit Manly nicht beleidigt ist, treffen sich einige der Stars heute nachmittag zur „Broken Bones Skate Demo“ auf dem Corso in Manly, hoffentlich ohne zu viele broken bones zu produzieren. Aber Bondi bleibt – mit Parties, Filmn, Konzerten – unumstrittene Zentrale der behelmten Skater, hier wurde das Bowl-a-Rama schließlich vor 10 Jahren auch aus der Taufe gehoben. Inzwischen findet der Wettbewerb auch in New York, Wellington und Spanien statt. Viel Spaß mit den Bildern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Februar 20, 2014 von in Ein Jahr in Australien, Feste feiern, Sport und getaggt mit , , , , .

Wie spät …

… ist es eigentlich gerade in Sydney? Die Weltzeituhr gibt Antwort!
Februar 2014
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Archive

contact

mails erreichen mich via julica.j@gmail.com

©opyright jj

Alle Texte und Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einverständnis der Autorin verwendet, nachgedruckt oder veröffentlicht werden.

bondibeachwalk